Bunte Herbstabenteuer in der Klasse 1a

In der 1a Klasse fanden im September und Oktober zwei aufregende Herbstprojekte statt.

Im Rahmen des Apfelprojektes lernten die Kinder nicht nur die verschiedenen Apfelsorten kennen, sie durften sie natürlich auch verkosten. Außerdem wurde mit vielen verschiedenen Techniken Apfelbilder hergestellt.

Beim Igelprojekt lernten die Kinder, was Igel fressen, wo sie sich im Winter zum Winterschlaf zurückziehen und wie sich die kleinen Nager auf ihr Abenteuer in der Natur vorbereiten. Jedes Kind durfte dazu ein eigenes Igelheft gestalten.

Das Herbstprojekt endete mit einem aufregenden Drachensteig-Tag. Die Kinder ließen bei perfektem Herbstwetter die Drachen in den Himmel steigen und beobachteten, wie sie im Wind schwebten.

Die Projekte haben ihnen viele neue Erlebnisse und Kenntnisse über den Herbst beschert. Es war eine großartige Gelegenheit sich kreativ auszuleben. Wie freuen uns schon auf das nächste spannende Projekt!